Der beste Laminiermaschinen

 

Der beste Laminiermaschinen

Laminatoren – Rezensionen im Jahr 2021

Wenn Ihnen der Schutz von Dokumenten, ob alt oder neu, wichtig erscheint und Sie nach einem Laminator für Ihre Papiere und Poster suchen, es Ihnen jedoch schwer fällt, eine Entscheidung zu treffen, wenn keine detaillierteren Informationen vorliegen, können Sie sich auf uns verlassen. Wir haben bereits eine Empfehlung vorbereitet: Es handelt sich um denA + LDA4B- Laminator, der speziell für den unprätentiösen Einsatz zu Hause oder im Büro entwickelt wurde. Es ist leicht, hat eine kompakte Form und ein starkes attraktives Design. Sie können es für Formate mit einer Breite von bis zu 245 mm verwenden und die Rollgeschwindigkeit erreicht 25 cm pro Stunde. Wenn Sie ein anderes Produkt benötigen, verwenden Sie Hama Home L310 .

Vergleichstabelle

Es ist einer der beliebtesten Laminatoren zum Verpacken von Dokumenten im A4-Format, geeignet für Heim und Büro, mit einem angenehmen Erscheinungsbild und kompaktem Design, um Platz zu sparen, und der darüber hinaus einen sehr vorteilhaften Preis hat.

Das Gerät ist nützlich, hat jedoch eine lange Wartezeit bis zur Inbetriebnahme und verfügt nicht über zahlreiche Funktionen, wodurch es bei verschiedenen Aufgaben weniger effizient und für Personen mit geringem Budget besser geeignet ist.

Wenn Sie keine umfangreichen Walzarbeiten ausführen und es Ihnen nichts ausmacht, eine Weile zu warten, bis der Laminator betriebsbereit ist, ist es wahrscheinlich, dass das Produkt Ihren Wünschen entspricht.

Es ist ein Produkt, das je nach Bedarf sowohl heiß als auch kalt wirken kann. Aufgrund seiner Größe und der Tatsache, dass es unterschiedliche Verbrauchsmaterialien akzeptiert, können Sie auch größere Dokumente im A3-Format laminieren.

Die vom deutschen Hersteller angebotene Qualitätsgarantie ist mit einem etwas höheren Preis als bei anderen Laminiermaschinen verbunden, natürlich eine Investition, die Sie als rentabel betrachten können.

Wenn Sie mit weniger nicht zufrieden sind, können Sie sich einen etwas höheren Aufwand vorstellen, um sicherzustellen, dass jede Art von Laminierung, die Sie für erforderlich halten, für verschiedene Formate erforderlich ist.

Es ist ein wertvolles Produkt, da Sie es für zwei Arten von Laminierungen verwenden können, heiß und kalt, abhängig von der Stärke oder Dicke des Papiers oder der Festigkeit im Laufe der Zeit, die es nach Abschluss der Laminierung haben sollte.

Sie müssen geduldig sein, bis der richtige Heizpunkt erreicht ist und manchmal kleine Flecken auf den laminierten Oberflächen sichtbar werden, was insbesondere bei Fotos unangenehm sein kann.

Wenn Sie nicht bereit sind, zu große Mengen aus der Tasche zu ziehen, es aber für Sie geeignet ist, ein Kalt- und Warmwalzwerk zu Hause zu haben, finden Sie in diesem Modell die gewünschte ausgewogene Verbindung.

Meinungen zu den besten Laminatoren

Da Sie den besten Laminator suchen, haben wir uns entschlossen, Ihnen mit einer Liste verfügbarer Angebote zu helfen, die mehreren Verwendungsmöglichkeiten entsprechen. Durchsuchen Sie anhand unseres Handbuchs die Produkte und finden Sie das Produkt, das Ihren Standards entspricht oder diesen am nächsten kommt.

Laminator A4

A + LDA4B

Der beste Laminiermaschinen

Wenn Sie einen Laminator benötigen, der zu Hause oder im Büro verwendet werden kann, stoßen Sie möglicherweise auf einen charakteristischen Laminatortyp, auf den Sie sich verlassen können. Es handelt sich um einen A4-Laminator, der von der Firma A + zum Verkauf angeboten wird. Er ist besonders aufgrund des einfachen und ergonomischen Designs großartig, das Nützlichkeit mit Ästhetik verbindet.

Das Gerät aus Kunststoff und Metall hat eine leicht elliptische Form und ist an einem Ende mit einem Ein- / Ausschalter versehen. Auf der oberen Abdeckung befinden sich außerdem zwei Anzeige-LEDs, von denen eine den Aktivitätsstatus anzeigt und die andere anzeigt, ob sie zum Walzen bereit ist, da sie als Warmwalzwerk funktioniert.

Mit dem Modell A + LDA4B können Sie sowohl A4- als auch kleinere Blätter, auch im Format von Ausweisdokumenten, laminieren, sofern diese in die 245-mm-Bewehrungsnische fallen. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit beträgt 250 mm pro Minute und die für einen ordnungsgemäßen Betrieb erforderliche Aufheizzeit beträgt 3 bis 5 Minuten.

 

Fellowes FW5724801

Der beste Laminiermaschinen

Auch für diejenigen, die einen A4-Laminator bevorzugen, gibt es das Produkt Fellowes FW5724801 zum Verkauf, das sowohl zu Hause als auch im Büro verwendet werden kann. Da es nicht für den intensiven Gebrauch vorgesehen ist, wurde es so konzipiert, dass es nur wenig Platz einnimmt und leicht zu lagern ist. Dies ist an jedem Ort von Vorteil, an dem Sie es lieber aufbewahren möchten.

Egal, ob Sie es benötigen, um neue Dokumente vor Beschädigung zu schützen oder ältere in Form zu halten, es ist genauso nützlich und bietet eine höhere Effizienz. Zu den Funktionen, die es attraktiv machen, gehören sowohl das Antiblockiersystem als auch ein innovatives Heizsystem. Außerdem wird es nach 30 Minuten Wartezeit deaktiviert.

Das Antiblockiersystem wird aktiviert, wenn ein Dokument falsch eingefügt wird, sodass Sie es extrahieren können. Dank der schnellen Heiztechnologie InstaHeat kann das Gerät in nur einer Minute aufgeheizt werden. Die Geschwindigkeit, mit der der Laminator eine Operation ausführen kann, beträgt 30 cm pro Minute, eine ausgezeichnete Rate unter kleinen Bürolaminatoren.

 

Monolith OL 250-L

Der beste Laminiermaschinen

Unter den kleinen Laminatoren, die zum Walzen von A4-Materialien vorgesehen sind, befindet sich das Produkt von Monolith, OL 250-L, das zum Schutz von Dokumenten oder Fotos, Menüs, Angeboten und anderen Papieren bereit ist, die derzeit im Büro verwendet werden. Es ist ein beheiztes Walzwerk mit zwei Walzen.

Da die Dicke des Dokuments in vielen Fällen variiert, ist die Verwendung dieses Geräts im Büro zu begrüßen, da es sich diesem Bedarf anpasst und die Anpassung der akzeptierten Dicke ermöglicht. Daher können Sie zum Ersetzen von Verbrauchsmaterialien sowohl dünne Folien (80 Mikrometer) als auch dickere Folien (bis zu 125 Mikrometer) mit höherer Festigkeit verwenden.

Eine weitere willkommene Funktion ist der ABS-Modus, mit dem die Folie abgekoppelt, entfernt oder neu ausgerichtet werden kann, was zu einem gut vorbereiteten Dokument führt. Die Vorschubgeschwindigkeit dieser Vorrichtung erreicht beim Walzen 40 cm pro Minute. Sie können Blätter mit einer maximalen Breite von 24 cm in den Laminator einlegen.

 

Quigg OL260

Der beste Laminiermaschinen

Ein einfacher und nützlicher A4-Laminator, den Sie problemlos zu Hause, in der Schule, im Kindergarten oder im Büro platzieren können, ist das Modell Quigg OL260. Das Modell ist ein Laminator zu einem guten Preis und Sie können es kaufen, um es für mehrere Arten von Dokumenten und Bildern zu verwenden, ohne sich zu sehr zu komplizieren.

Es handelt sich um eine Art Heißlaminator, für den Laminierfolien mit einer variablen Dicke von 80 bis 125 Mikron verwendet werden können. Dies ist sehr vorteilhaft, wenn Sie verschiedene Arten von Schutz benötigen.

Obwohl es sich um einen billigen Laminator handelt, verfügt er über ein eingebautes ABS-Modul, das Ihnen die Arbeit erleichtert. Es dient zum Schleifen oder Entfernen der Folie. Wenn Sie sich Gedanken über Wartezeiten machen, weist das Modell sehr gute Effizienzmerkmale auf. Sie müssen nur zwei Minuten warten, bis das Gerät betriebsbereit ist und die Laminierung mit 40 cm pro Minute schnell erfolgt.

 

Fellowes FW5715601

Der beste Laminiermaschinen

Wenn Sie eine Walzmaschine benötigen, die so sicher wie möglich ist und die ein kontrolliertes Walzen so gut wie möglich ausführen kann, sei es für zu Hause oder für die Arbeit, können Sie sich für das Modell Fellowes FW5715601 entscheiden. Es eignet sich zum Umwickeln von Dokumenten, deren Größe dem A4-Format entspricht.

Beim Einschalten verwendet der Laminator zwei LEDs, eine rote und eine grüne, um seinen Status anzuzeigen. Die grüne LED leuchtet zusammen mit einem akustischen Signal, sodass Sie wissen, wann sie zum Rollen bereit ist. Das Gerät arbeitet nicht zu schnell, das Aufheizen auf die optimale Temperatur dauert 6 Minuten. Stattdessen profitiert es von einer sehr guten Temperaturregelung und einem System, das die Wärme im Inneren speichert, um nicht bei Berührung zu verbrennen.

Ein weiterer Vorteil ist das sehr effiziente Antiblockiersystem, das auf der sehr geringen Reibung der Walzen mit der Laminierfolie basiert und das Entriegeln jedes Dokuments ermöglicht, einschließlich der Verwendung eines Hebels zum Lösen. Das Gerät hat einen Vorlauf von etwa einer Seite pro Minute und verwendet als Verbrauchsmaterial dünne Filme mit bis zu 80 Mikrometern.

 

Laminator A3

Hama Home L310

Der beste Laminiermaschinen

Zu den Marken, die hochwertige Laminatoren anbieten, gehört Hama, das vor fast einem Jahrhundert auf den Markt kam und über eine breite Palette an Elektronik und Zubehör verfügt. Das Produkt Hama Home L310 ist genau das, wonach Sie suchen, wenn Sie einen A3-Laminator benötigen. Mit seiner Hilfe können Sie die Laminierung von Visitenkarten, kleinformatigen Fotos und Anzeigen überwinden und mit Postern und Postern, Grafiken und ähnlichen Materialien umgehen.

Ein Hauptvorteil des von Hama vorgeschlagenen Modells besteht darin, dass es eine doppelte Wirkung hat. Mit seiner Hilfe können Sie beide Walzmethoden verwenden, sowohl heiß als auch kalt, indem Sie die beiden Walzen verwenden, mit denen es ausgestattet ist. Beim Warmwalzen beträgt die Wartezeit für das Erhitzen 6 Minuten, aber die Ausführung der Walzarbeiten ist sehr gut und die Geschwindigkeit beträgt 30 cm pro Minute.

Für verschiedene Arten von Aktionen (heiß, kalt) und Verbrauchsmaterialien verschiedener Arten haben Sie an der Vorderseite des Geräts einen Knopf zur Hand, dessen Betätigung die entsprechende Walzmaschine vorbereitet. Die Möglichkeit, sowohl 80-Mikron- als auch 125-Mikron-Folie zusammen mit einer maximalen Dokumentendicke von 0,6 mm zu verwenden, bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Dokumente zu verpacken.

 

Monolith OL 389

Der beste Laminiermaschinen

Wenn Sie sich noch nicht für das eine oder andere Modell eines A3-Laminators entschieden haben, schauen Sie sich das Produkt von Monolith an. Das Modell OL 389 ist ausschließlich für das Warmwalzen vorgesehen. Sie können also kein Doppel-, Kalt- und Warmsystem verwenden, sondern es zu einem angemessenen Preis finden.

Die Laminatmaschine wurde speziell für die Anforderungen von Büronutzern entwickelt und kann von internen Dokumenten zu Menüs und Präsentationen laminieren. Um dies zu vereinfachen, verwendet sie ein fortschrittliches System, mit dem Sie die Dicke des Laminatdokuments vor Ort variieren können. Es hat auch einen ABS-Modus, der die Folie entkoppelt, um sie wieder richtig zu zentrieren oder zu entfernen.

Es ist zu beachten, dass Sie den Laminator auch für kleinere Papierformate von A4 bis A7 und atypische Formate wie Visitenkarten oder Abzeichen verwenden können. Gleichzeitig beträgt die maximale Breite der Laminierung 32 mm, Sie müssen jedoch 4 Minuten warten, bis sie betriebsbereit ist.

 

Olympia A340 Combo

Der beste Laminiermaschinen

Ein multifunktionales Produkt mit einem speziellen Design ist der Olympia A340 Combo-Laminator, der mit 80- oder 125-mm-Folie für A3-Blätter oder kleiner betrieben werden kann. Seine multifunktionale Rolle wird durch den Trimmer gegeben, den er auf demselben Gehäuse trägt.

Es ist eine erfolgreiche Kombination, wenn man bedenkt, dass die meisten Laminierungen für die Endbearbeitung erforderlich sind, um die Kanten und das überschüssige Material genau zu schneiden. Der Trimmer kann 3 Blätter gleichzeitig schneiden, so dass Sie Zeit sparen und sicherstellen, dass Sie die gleichen Abmessungen für Ihre Materialien einhalten. Sie können sowohl gerade als auch gewellte Kanten erstellen, und es ist auch eine Mikroperforation verfügbar.

Eine weitere Funktion, die Sie nur schwer von Hand reproduzieren können, ist das Abrunden der Ecken. Ein im Set enthaltener Eckrunder macht dies möglich. Der Laminator hat eine hohe Leistung von 365 W, kann jedoch leicht gehandhabt werden, da er nur 1,8 kg wiegt und bescheidene Abmessungen von 42 x 14,5 x 10 cm hat.

 

Kaltwalzwerk

Hama Home L410

Der beste Laminiermaschinen

Für den Fall, dass Sie sich für ein Warmwalzen, aber auch für ein Kaltwalzen entschieden haben, können Sie einen A4-Laminator wählen, wie er von Hama, einer renommierten deutschen Marke, angeboten wird. Home L410 ist ein Produkt für zu Hause und das Büro, das das Heiß- oder Kaltlaminierungsverfahren für Papierbögen und Fotos im A4-Format verwendet.

Das Erhitzen des Geräts zum Warmwalzen dauert ca. 6 Minuten. Wenn während des Laminierens zufällig Probleme bei der Verarbeitung von Papier und Folie auftreten, haben Sie einen Entriegelungsschlüssel zur Hand, um das Dokument wiederherzustellen und den Vorgang fortzusetzen. Eine solche Laminierung sollte 30 Minuten lang 1 Minute dauern.

Der Laminator Hama Home L410 ist so konzipiert, dass er mit Abmessungen von 34,2 x 11,5 x 5,8 cm möglichst wenig Platz beansprucht. Wenn Sie das Produkt woanders benötigen, können Sie es schnell und einfach transportieren, zumal Sie auch einen speziellen GoPro-Koffer für den Laminator erhalten.

 

Lieferungen

Laminatorfolie

Hama 50050

Der beste Laminiermaschinen

Zu den am häufigsten verwendeten Verbrauchsmaterialien gehören 80-Mikron-Folien, wenn es um das Laminieren von Dokumenten jeglicher Art geht. Im Gegensatz zu dickeren Folien, die auf Menüs, Poster, Diplome oder andere Arten von Dokumenten passen, werden 80-Mikron-Folien hauptsächlich zum Schutz kleiner Dokumente verwendet. Daher ist das 60 x 95 mm-Format geeignet, unter dem die Verpackung von Hama präsentiert wird.

Sie können dieses Paket aus 100 Stück Laminatorfolie verwenden, um Ihre Visitenkarten in einer widerstandsfähigen und angenehmen Form zu präsentieren oder um verschiedene Legitimitäten für die Teilnahme an Kongressen und Konferenzen zu laminieren. Auf diese Weise schützen Sie sie auf jeden Fall vor Bruch, Faltenbildung oder Benetzung und geben ihnen das Prestige, das sie verdienen.

Die Qualitätsfolie und der konsistente Inhalt des Pakets bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Visitenkarten von einfachen Fituici in eine dauerhafte Empfehlung und ein Zeichen von Professionalität in der Beziehung zu anderen zu verwandeln.

 

Einkaufsführer

Um die besten Laminatoren auf dem Markt zu finden, haben Sie unten die wichtigsten Kriterien, die Sie bei der Auswahl anwenden können. Zusätzlich zu unserem Angebot können Sie natürlich auch andere verwenden.

Der beste Laminiermaschinen

Gerätetyp : Obwohl es verschiedene Meinungen zu den besten Laminatoren gibt, liegt die Entscheidung bei Ihnen. Finden Sie also zuerst heraus, welcher Laminatortyp für Sie geeignet ist.

Der gebräuchlichste Gerätetyp ist dasWarmwalzwerk . Von den Geräten, die Sie im Büro, zu Hause oder in der Schule, im Büro oder an anderen Orten verwenden, ist der Heißlaminator der häufigste Typ, da er häufig für kleinere Maschinenformate sehr gut geeignet ist.

Ein Warmwalzwerk erwärmt den Klebstoff auf der Plastikfolie oder in den Klebepatronen und klebt ihn dann durch Pressen. Dieser Prozess schützt das Papier entweder für eine mittlere Zeit oder sogar dauerhaft. Wenn das verwendete Papier hitzeempfindlich ist, kann es zu Walzschwierigkeiten kommen, und der Prozess, der auf Kaltpressen basiert, ist vorzuziehen.

Zu diesem Zweck können Sie einenKaltlaminator verwenden , der zwar ähnliche Ergebnisse liefert, jedoch keinen erhitzten Klebstoff verwendet, sodass das empfindliche Papier geschützt wird. Diese Modelle sind etwas teurer, aber auch effizient, sodass Sie sich für sie entscheiden können, wenn Sie eine hochwertige Laminierung wünschen. Das Verfahren beinhaltet die Verwendung von selbstklebenden Folien und kann von Hand durchgeführt werden. Wenn jedoch keine speziellen Walzen für die Ausführung der Arbeiten vorhanden sind, kann es zu Fehlern kommen. Durch Eingreifen in das Gerät stellen Sie sicher, dass der Luftfilm entfernt und die Folie gut gedehnt wird.

Diese Art der Laminierung wird auch für größere Teile bevorzugt, die aufgrund der nicht kompatiblen Abmessungen, dh große Poster, Karten oder Plakate, nicht mit einem billigen und guten Laminator aus dem Büro verarbeitet werden können.

Gleichzeitig bietet ein solcher Laminator zu einem guten Preis nur einen vorübergehenden Schutz des Materials und birgt auch das Risiko einer Beschädigung.

Verwendete Verbrauchsmaterialien : Die Unterscheidung, die Sie zwischen den verschiedenen Produkten anhand der verwendeten Verbrauchsmaterialien treffen, ist wichtig, da nicht alle gleichermaßen kostengünstig sind, unterschiedlich verwendet werden und es für die einfache Handhabung wichtig sein kann.

So finden Sie billige und gute Laminatoren, die Ersatzteile verwenden, die sogenannten Poches, die wie Taschen aussehen und bereit sind, das Papier einzulegen und in den Laminator einzulegen. Diese sind vorteilhaft, da sie normalerweise in Spitzenwerten von 100 erhältlich sind und für das A4- oder A3-Format bereit sind.

Wenn Sie diese Art von Verbrauchsmaterial verwenden, müssen Sie zum Zeitpunkt des Walzens wiederum mit dem Papier und der Folie umgehen, was insbesondere für weniger qualifizierte Personen unangenehm und unpraktisch sein kann. Andere Arten von Verbrauchsmaterialien sind Klebepatronen. Diese sind nützlich, wenn Sie einen Patronenlaminator haben und wenn Sie die Walzkosten senken möchten.

Geräte, die Walzen mit Laminatorfolie verwenden, gehören zu den nützlichsten, insbesondere für groß-, häufig- oder großformatiges Walzen. Walzwerke, die auf diese Weise arbeiten, werden normalerweise zu höheren Preisen angeboten, aber dies liegt auch daran, dass sie größer und widerstandsfähiger sind und eine erhöhte Arbeitsbelastung bewältigen.

Wenn Sie diese Laminatoren zu guten Preisen finden, können Sie die Tatsache genießen, dass es nicht notwendig ist, die Reserve jedes Mal zu ändern, sondern nur, wenn sie aufgebraucht sind. Dies ist der Gerätetyp, der am häufigsten von Unternehmen der Schreibwarenindustrie verwendet wird.

Dokumentabmessungen : Eine Sache, die Sie nicht vergessen dürfen, ist die Größe der Dokumente, die Sie laminieren. Es ist ratsam, vorher zweimal darüber nachzudenken, da es nicht möglich ist, großformatige Papiere oder Fotos zu laminieren, wenn Ihr Gerät auf das Laminieren kleiner Formate spezialisiert ist.

So finden Sie auf dem Markt Laminatoren für das A4-Format oder für das A3- oder A2-Format, je nach Ihren Anforderungen. Sie können das Papier mit Hilfe eines A3-Laminators in einem kleineren Format laminieren, auch wenn es möglich ist, Material zu verschwenden. Auf der anderen Seite können Sie keine A2-Folie laminieren, sodass Sie sich an ein spezialisiertes Zentrum wenden müssen.

Heizzeit : Ein Warmwalzwerk benötigt eine gewisse Zeit, um die optimale Betriebstemperatur zu erreichen. Wenn Sie ungeduldig sind oder ein Gerät für dringende Aufgaben benötigen, sollten Sie daher auf dieses Detail achten.

Die Hersteller geben normalerweise an, wie lange es dauert, bis eine solche Maschine anfängt zu rollen. Ein billiger A4-Laminator kann eine längere Wartezeit haben, daher ist es ratsam, nach solchen mit schneller Heiztechnologie zu suchen.

Ausführungszeit : Da nicht alle Modelle gleich effizient sind, kann die Laminierung in einigen Fällen länger dauern. Geräte, die für den Hausgebrauch ausgelegt sind, sind nicht so schnell, da die Walzwalze langsamer voranschreitet. Eine effiziente Maschine kann stattdessen bis zu einer Seite pro Minute verarbeiten.

Verwendungshäufigkeit : Wenn Sie einen Laminator für den gelegentlichen Gebrauch mit bis zu 10 Blatt pro Tag kaufen möchten, finden Sie einen Laminator, der über die Zeit hält und gute Arbeit leistet, im Niedrigleistungsbereich .

Im Allgemeinen wird zum Laminieren von Waben mit 20 Dokumenten täglich ein semiprofessioneller Laminator empfohlen, und für mehr als 20 benötigen Sie einen professionellen Laminator für den industriellen Einsatz.

Der beste Laminiermaschinen

Funktionen : Sie werden feststellen, dass einige der Laminatoren zusätzlich zum klassischen Ein- / Ausschalter verschiedene Funktionen verwenden. Einige dieser Funktionen sind Blockierschutz, automatische Abschaltung oder das Vorhandensein eines Anzeigesensors zum Heizen im Fall des Warmwalzwerks.

Die Antiblockierfunktion ist wirksam, wenn das Gerät entweder aufgrund des Materials oder aufgrund einer fehlerhaften Verwendung auf Probleme beim Rollen stößt. Anstatt das Dokument zu zerstören und zu blockieren, wird es angehalten und Sie können das Papier extrahieren.

Eine Heizsignalisierung ist vorzuziehen, unabhängig davon, ob es sich um eine Anzeigelampe oder ein akustisches Signal handelt. Auf diese Weise müssen Sie nicht am Gerät warten oder sich fragen, ob es bereit ist.

Häufige Fragen

Wie funktioniert ein Laminator?

Abhängig von der Art des Laminators, den Sie wählen, kann er durch Erhitzen oder Kaltpressen arbeiten. Ein Heizlaminator wirkt auf die Kunststofffolie und erhöht die Temperatur des Klebstoffs auf der Folie, so dass er aktiv wird und auf dem Blatt Papier haftet. Beim Kaltwalzen wird der Klebeeffekt durch den mechanischen Druck auf die Folie gegeben. In beiden Fällen wird der Klebefilm von der Vorrichtung mit Hilfe von Walzen gepresst, um die Luft zu entfernen und die Folie einzukapseln.

Der beste Laminiermaschinen

Benötige ich wirklich einen Bürolaminator?

Nicht alle Büros können von einem Laminator gleichermaßen genutzt werden, da beispielsweise ein Notar oder ein Angestellter die von ihnen ausgestellten Dokumente nicht laminiert. Andererseits gibt es auch dort Blätter, die geschützt werden können. In Büros, in denen interne Dokumente und Projekte im Umlauf sind, in denen häufig Ankündigungen geändert oder Abzeichen, Banner und Poster erstellt werden, ist der Laminator willkommen oder sogar unverzichtbar, abhängig von der Anzahl solcher Dokumente, die eine gute Aufbewahrung erfordern.

Wie ist es kaltgewalzt?

Um diesen Prozess anzuwenden, benötigen Sie ein spezielles Gerät, das für diesen Zweck gebaut wurde, ein Kaltwalzwerk. Es wird eine Art Folie verwendet, die durch Druck mit einem empfindlichen Klebstoff haftet. Unabhängig davon, ob es sich um einen pneumatischen oder elektrischen Mechanismus handelt, müssen Sie das Blatt durch den vorgesehenen Schlitz oder zwischen die Rollen einführen. Die Maschine streckt die Folie und klebt sie, ohne Blasen oder gefaltetes Material zu hinterlassen.

Top 4 Tipps, um den Laminator so praktisch wie möglich zu verwenden

Auch wenn es nicht wie ein sehr hoch entwickeltes Gerät aussieht, schadet es nicht, Ratschläge zur Verwendung unter guten Bedingungen zu erhalten, insbesondere wenn dies das erste ist, das Sie kaufen.

Der beste Laminiermaschinen

Platz sparen

Vergessen Sie bei der Installation des Laminators nicht, ihn so zu platzieren, dass genügend Platz für die Verwendung vorhanden ist. Auf diese Weise können Sie das Blatt Papier problemlos in das Gerät einlegen und es so einfach wie möglich wiederherstellen. Es ist ratsam, den Laminator nicht direkt neben der Wand zu platzieren, da Sie ihn bei jeder Verwendung von dort abziehen müssen.

Sei geduldig

In den meisten Fällen wird ein heißer Laminator verwendet, und um gute Ergebnisse zu erzielen, muss er die optimale Temperatur erreichen. Daher ist es wichtig, geduldig zu sein, bis es sich erwärmt. Der Hersteller gibt normalerweise die Wartezeit an, bevor der Laminator arbeiten kann, und diese Zeit muss eingehalten werden.

Legen Sie das Papier gut

Wenn Sie das Laminatpapier in das Gerät einlegen müssen, ist es wichtig, es richtig zu platzieren. Zu diesem Zweck haben Sie normalerweise einige Markierungen zur Hand, die der Hersteller auf dem Steckplatz angebracht hat. Versuchen Sie jedoch, das Papier im rechten Winkel einzulegen, damit das Gerät es korrekt verarbeiten kann. Wenn Sie Beutel verwenden, dh Reserven für Laminierung, stellen Sie sicher, dass Sie das Papier gut in die Spezialfolie legen, da Sie sonst die Gefahr haben, unerwünschte Ergebnisse zu erzielen.

Der beste Laminiermaschinen

Verwenden Sie die richtige Temperatur

Sowohl das Papier, das Sie laminieren möchten, als auch die Folie, die Sie verwenden, können bestimmten Maximaltemperaturen standhalten. Stellen Sie sicher, dass sie geeignet sind, dh dass die Walztemperatur niedriger ist als die des zu rollenden Materials. Für einige Folien empfehlen Benutzer, die Temperatur um 5 bis 10 Grad höher einzustellen als in den Spezifikationen angegeben. Dieser Trick könnte sich positiv auswirken.

0 replies on “Der beste Laminiermaschinen”